In der Schweiz gilt seit 2012 eine gesetzliche Impressumspflicht für alle Webseiten, die Produkte und Dienstleistungen zum Verkauf anbieten. Neben der gesetzlichen Pflicht schafft ein gründlich erstelltes Impressum auch Vertrauen bei den Kunden, da sie dadurch wissen, wer hinter der Seite, dem Blog oder dem Onlineshop steht. Doch was gehört alles in ein Impressum? Hier erfahren Sie, welche Pflichtangaben ein Impressum beinhalten muss und wie es gestaltet werden kann.

Inhalt des Impressums

Im Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb (UWG Art. 3 Abs. 1 lit. s Ziff. 1) ist die Impressumspflicht wie folgt beschrieben: Wer «Waren, Werke oder Leistungen im elektronischen Geschäftsverkehr anbietet», muss «klare und vollständige Angaben über seine Identität und seine Kontaktadresse einschliesslich derjenigen der elektronischen Post machen». Somit müssen die folgenden Angaben zwingend im Impressum enthalten sein:

  • Vorname und Name bei natürlichen Personen bzw. Firmenname bei Unternehmen
  • Vollständige Postadresse: Wohnsitz bzw. Sitz und weitere Adressangaben, so dass Post an diese Adresse zugestellt werden kann. (Achtung: Postfachadresse genügt nicht)
  • E-Mail-Adresse (Achtung: Kontaktformular genügt nicht)
  • Optional: Telefonnummer und/oder Faxnummer

Durch diese Pflichtangaben wird sichergestellt, dass den Kunden der Ansprechpartner bekannt ist. Zudem kann in juristischen Fragen die verantwortliche Person schnell erkannt werden, da sie im Impressum klar definiert ist.

Tipps zum Impressum

Den Link zum Impressum platzieren Sie so, dass er von jeder Unterseite ihrer Webseite her zugänglich ist. Der beste und auch beliebteste Platz für den Impressumlink ist im Footer der Webseite, da dieser auf jeder Unterseite gleich aussieht. Das Impressum muss immer aktuell gehalten werden, da ein fehlerhaftes Impressum zu rechtlichen Konsequenzen führen kann.

Falls Sie Hilfe bei der Erstellung des Impressums wünschen, sind wir gerne für Sie da. Zudem gibt es im Internet diverse Anbieter, die oft kostenlos entsprechende Vorlagen oder sogar einen Impressumgenerator anbieten.