In Onlineshops, auf Webseiten und bei sozialen Netzwerken sind Texte ein wichtiges Mittel, um Kunden für Ihr Unternehmen zu gewinnen und zu begeistern. Das gelingt jedoch nur mit guten Texten. Erfahren Sie, was einen erfolgreichen Online-Text ausmacht und was Sie erreichen können, wenn Sie Ihren Kunden entsprechende Inhalte liefern.

Vor dem Schreiben: Gute Vorbereitung als Schlüssel zum Erfolg

Beantworten Sie die folgenden drei Fragen, bevor Sie mit dem Texten loslegen: Was ist das Ziel des Textes? Wer liest den Text? An welchem Ort und auf welche Art wird der Text gelesen?

Die Antworten bestimmen zu einem grossen Teil, wie Sie den Online-Text gestalten und bieten Ihnen Leitplanken, an denen Sie sich beim Schreiben orientieren können. Das Ziel kann zum Beispiel sein, Vertrauen in das Unternehmen aufzubauen, die Verweildauer auf der Seite zu erhöhen oder sich als Experte zu einem bestimmten Thema zu positionieren. Die Charakteristiken der LeserInnen wie das Alter, der Beruf, ihre Interessen oder ihre Persönlichkeit haben ebenfalls einen Einfluss darauf, wie der Text geschrieben sein sollte. Zudem muss ein Text, den die LeserInnen unterwegs kurz überfliegen, die Informationen viel schneller vermitteln als ein Text, den sie zuhause auf dem Sofa in Ruhe studieren. Seien Sie sich stets bewusst, dass ein guter Text meistens genau vorbereitet und durchdacht ist und nicht schnell in einer freien Minute geschrieben wird.

Während dem Schreiben: Logische Struktur und zielgruppengerechte Ansprache

Ein sinnvoller Aufbau mit packendem Titel, spannendem Teaser, informativem Hauptteil und zusammenfassendem Fazit ist die Grundlage eines erfolgreichen Online-Textes. Mit dieser Grundstruktur und mithilfe von Zwischenüberschriften, Auflistungen und einem roten Faden führen Sie die LeserInnen durch den Text, bieten Orientierung und sorgen für eine logische Reihenfolge. Platzieren Sie wichtige Keywords in den Titeln und am Anfang des Textes. So erkennen die LeserInnen sofort, um was es geht. Ausserdem tragen gut platzierte Keywords zur Suchmaschinenoptimierung (SEO) bei. Mit Bildern, Infografiken oder auch Listen lockern Sie den Online-Text auf. Übertreiben Sie dabei aber nicht, sonst geraten die LeserInnen aus dem Konzept und verliert die Übersicht.

Achten Sie darauf, dass die einzelnen Abschnitte nicht zu kurz, aber auch nicht ewig lang sind. Als Richtwert gelten 150 bis 300 Wörter pro Abschnitt. Die einzelnen Sätze sollen ebenfalls nicht zu lange oder zu verschachtelt sein. Hier gilt das Sprichwort «In der Kürze liegt die Würze». Teilen Sie grosse Sätze auf und vermeiden Sie überflüssige Füllwörter, um den Lesefluss nicht zu stören. Ein erfolgreicher Online-Text beinhaltet aktive, positive und verständliche Wörter und Sätze. Schreiben Sie so, wie Sie sprechen und vermeiden Sie komplizierte Fachbegriffe, die Ihr Publikum nicht kennt. Oder anders gesagt: Verwenden Sie die Sprache Ihrer Zielgruppe. Damit packen Sie die LeserInnen, weil Sie sich automatisch angesprochen und verbunden fühlen.

Ein erfolgreicher Text bietet seinen LeserInnen einen Mehrwert. Diesen können Sie auf verschiedene Arten vermitteln. Erzählen Sie als Autor von Ihren eigenen Erfahrungen, die Sie in Bezug auf das Thema oder das Produkt gemacht haben. Oder regen Sie die LeserInnen mit unterschiedlichen Meinungen und Aussagen zum Nachdenken an. Mit Inputs von Experten, Insider-Informationen oder Neuigkeiten aus dem Themengebiet zeigen Sie bisher unbekannte Aspekte, bieten tiefergehende Einblicke und bringen so neue Ideen ins Rollen.

Nach dem Schreiben: Was bewirken erfolgreiche Texte?

Ein erfolgreicher Online-Text überzeugt die LeserInnen und trägt damit schlussendlich zum Erfolg Ihres Unternehmens bei. Mit einem gut geschriebenen und auf Ihre Zielgruppe angepassten Text steigern Sie das Vertrauen in und die Verbundenheit mit Ihrem Unternehmen. Die LeserInnen fühlen sich angesprochen und haben Interesse. Das kann in einer längeren Verweildauer auf Ihrer Seite, in einer höheren Klickrate oder auch in mehr Verkaufsabschlüssen zum Ausdruck kommen. Checken Sie Ihre Zielgrössen deshalb regelmässig nach dem Veröffentlichen Ihres Online-Textes. So überprüfen Sie den Erfolg, können falls nötig Verbesserungen vornehmen und aus Ihren Fehlern lernen.

Fühlen Sie sich trotz Einführung noch nicht sicher im Umgang mit Texten oder fehlt Ihnen eine übersichtliche Website, um Ihren Online-Text zu veröffentlichen? Wir unterstützen Sie gerne dabei, Ihre Zielkunden optimal anzusprechen. Fragen Sie uns unverbindlich für eine Offerte an oder kontaktieren Sie uns bei Unklarheiten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme!